BUND Gundelfingen-Breisgau

Lebendige Gärten - heimische Vielfalt

Der Garten als Lebensraum mit hoher Artenvielfalt

Ein naturnah gepflegter Hausgarten kann ein wertvoller Lebensraum für viele heimische Pflanzen, Insekten und andere Tiere sein.

Fast überall dort, wo heute Häuser mit ihren Gärten stehen, gab es einmal artenreiche Streuobstwiesen oder andere wertvolle Lebensräume für Bienen und Schmetterlinge, Singvögel und Amphibien oder Igel und Hasen. Auch wenn ein Hausgarten keine Streuobstwiese zurückholen kann, so kann er doch durch die Art der Bepflanzung und Pflege weiterhin ein wichtiger Lebensraum für zahlreiche Tier- und Pflanzenarten sein.

Der BUND Gundelfingen möchte mit seinem Projekt "Lebendige Gärten - heimische Vielfalt" zeigen, welche Möglichkeiten es gibt, einen Garten ökologisch aufzuwerten und viele Menschen für das Mitmachen begeistern. In zahlreichen Gärten befinden sich nämlich heute fast zu 90 Prozent exotische Gewächse, die für unser heimisches Ökosystem nur eine sehr untergeordnete Rolle spielen. Oftmals bieten sie den bereits stark geschrumpften Insektenpopulationen gar keine Nahrung.

Anhand unserer Pflanzen- und Kleinbiotopliste kann jede/r selbst bestimmen, wie viel heimische Gewächse sie oder er im Garten beherbergt. Nach dieser Überprüfung kann der eigene Garten dann selbst zertifiziert werden. Mit  unserer Plakette zum Ausdrucken kann nach außen hin sichtbar gemacht werden, dass man sich für die Artenvielfalt und einen naturnahen Garten engagiert und Teil dieser Aktion ist.

Wir freuen und auf Sie!

 

 

Selbstzertifizierung

Lebendige Gärten

Bei Fragen bitte bei den Adressen unter "Kontakt" melden.


Anleitung zur Selbstzertifizierung

Zertifikat zum selber drucken

Anleitung für die Zertifizierung mit Übersicht geeigneter Pflanzen

 


 

 

 

 

 

 

 

und so kann es aussehen...

Wichtige Links zu Gartenbauunternehmen und Beratern

Aufkleber-Träger mit Zusatzinformation in DIN A4

Vorlage_mit_Info-_selber_drucken.doc

Gartenadressliste der Aktionsteilnehmer

Liste_der_Aktionsteilnehmer

Bezugsadressen und Landschaftsgärnter

Landschaftsgärtner:   Andreas Wiedmaier,

Beratung:                   Daniel Grunwald, André Grabs

Gärtnereien:               Hügin in Zähringen  Rieger & Hoffmann ,

                                   Ahornblatt,   Syringa